Einführung in die wertschätzende Kommunikation

 

Wertschätzende Kommunikation ist „gewaltfreie Kommunikation“ (nonviolent communication) von Marshall Rosenberg. In dieser Art von Sprache wird besonders Wert gelegt auf das, was „hinter“ dem gesprochenen Wort steht. Es geht darum wahrzunehmen, welche Emotionen und Bedürfnisse mich selbst oder einen Gesprächspartner dazu bewogen haben etwas zu sagen oder etwas zu verstehen.

 

In einem zweitägigen Seminar bringe ich Ihnen den Grundgedanken, die „4 Schritte“ der wertschätzenden Kommunikation, näher und lasse Sie an den erstaunlichen Auswirkungen auf sich selbst und Ihr Umfeld teilhaben.

Konzept: Circle-Meeting

Das Circle-Meeting ist ein Konzept zur Entscheidungsfindung innerhalb von Unternehmen. Die Idee ist, dass Entscheidungen gleich-wertig und gleich-bewusst von allen Kreismitgliedern getragen und umgesetzt werden, keine Entscheidung aufgrund einer einzelnen Machtposition, keine Entscheidung der „Mehrheit“. Alle Beteiligten sind gleichberechtigt, unabhängig von ihrer funktionalen Rolle im Unternehmen.

 

Die Grundlage für die Entscheidung bildet ein Bewusstsein für eine gemeinsame Zielrichtung innerhalb der Gruppe („shared purpose“).

 

Gerne erläutere ich Ihnen das Konzept und den Ablauf eines Circle-Meetings in einem persönlichen Gespräch näher.  Sprechen Sie mich an!

Begleitung / Moderation von Sitzungen und Videokonferenzen

 

Ich biete Ihnen die Moderation Ihres Meetings, zum Beispiel nach dem Konzept des Circle-Meetings, an.